Fehlerkostenreduktion für die Automobilindustrie

Erreichung der informellen und und formellen De-Eskalation

Mit unserer systematischen Fehlerbeseitigungs-Methode schaffen Sie ihre De-Eskalation innerhalb kürzester Zeit

Unsere Partner und Kunden

Marken für die unsere Kunden arbeiten

FEHLER HABEN IN DER PRODUKTION NICHTS ZU SUCHEN:

Eskalation innerhalb der Lieferkette

(Special Status)

Ein Kunde oder Lieferant baut seit einiger Zeit Druck auf, weil es verschiedene Qualitätsprobleme oder kritische Liefersituationen gibt und keine der bisherigen Maßnahmen schein zu helfen. Die Folge ist das eine Eskalation ( Q-H:E:L:P, CSL, SQIP, …) thematisiert oder bereits erfolgt ist.

De-Eskalationskonzept

Die Lösung: So schaffen Sie es aus  einer Eskalaltion sicher heraus:  mit dem “Audimus 0-Fehler-Konzept”.

Unser Konzept ist ein Baukastensystem und kann je nach Ausgangssituation implementiert werden und wirkt wie eine Schutzhülle zum Kunden

Vorteil 1 Fehlerkosten einsparen

Regelmäßig sparen unsere Kunden perspektivisch 6-7 stellige Summen, wenn sie die eingeführten Strukturen lediglich aufrechterhalten.

Vorteil 2 Null-Fehler-Martix

Priorisierung mit einer 0 Fehler Matrix sichert den fokussierten Ressourceneinsatz in der internen Problemlösung und reduziert ihre Risiken kontinuierlich.

Vorteil 3 Maximale Transparenz

Digitale Fehlersammelkarten und Prozessdatenerfassung schaffen Reaktionsgeschwindigkeiten in Echtzeit und liefern die benötigten Zahlen Daten und Fakten auf Knopfdruck.

Konzeptmodule

Machen Sie den ersten Schritt!

Wenden Sie sich an uns und lassen Sie sich überzeugen, wie Sie mit Audimus Consulting Ihre De-Eskalation realisieren können

1. Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie ein Gespräch zur kostenlosenen Potenzialanalyse zur Ermittlung von Einsparpotenzial durch Fehlerkostenreduktion

2. Analyse

Eine Analyse aller für die De-Eskalation relevanter Strukturen und Schnittstellen führen wir im Rahmen eines internen Audits durch.

3. Strategie-
besprechung

Basierend auf der Auditbewertung erstellen wir mit Ihnen eine individuelle und passende Strategie der nächsten, zielführenden Schritte.

Was erwartet Sie im Erstgespräch? 

(außer, dass wir uns persönlich kennenlernen …)

In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus wie wir die informelle De-Eskalation innerhalb kürzester Zeit schaffen.

 
Sie erfahren:

Audimus Consulting zum Top Consultant ausgezeichnet

 

Audimus Consulting hat den Sprung in die Riege der besten Mittelstandsberater geschafft und nun gelten Sie seit Jahren als die führenden Experten in den Bereichen FMEA, Qualitäts- und Gewährleistungsmanagement und Informationssicherheits-Beratung. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2015 haben die Saarbrücker Berater bereits hunderten Kunden mit ihrem De-Eskalationskonzept  ausgestattet und unterstützt.

 

Das De-Eskalationskonzept von Audimus hat sich dementsprechend als effizienteste und kostengünstigere Alternative am Markt etabliert und konnte den Kunden insgesamt Zusatzkosten im Millionen Bereich einsparen. 

Dank ausgeführte Audits sparten sich diese Unternehmen wertvolle Zeit und viele Ressourcen.

Meet the team

Christian Frisch

Q-Auditor & Automotive Core Expert
Christian Frisch gibt Gas und ist schwer zu bremsen. Er zählt mittlerweile zu den besten Consultants und Auditoren und hat noch viel vor – aber auch viel dahinter und zwar seine Frau und die beiden Kinder.

Stefan Liebig

Accountmanagement
Stefan Liebig hat einen guten Draht zu unseren Kunden und kümmert sich um eine umfassende Betreuung. So stellt er sicher, dass Sie ein Angebot erhalten, welches genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wurde.

Hermann Paul

Partner
Informationssicherheitsexperte der ersten Stunde.  2004 startete Hermann als Berater, Trainer und Zertifizierungs-
auditor für IATF 16949 & ISO 27001. Fortan wurde das Themenfeld Informationssicherheit immer mehr zur persönlichen Leidenschaft.

Nadine Haßdenteufel

Marketing
Für Audimus Consulting ist sie im Web unterwegs und erarbeitet gemeinsam mit dem ganzen Team frische Ideen für unsere Social Media-Kanäle.

Helmut Aschenbrenner

Partner
Als langjähriges, aktives Mitglied im VDA Arbeitskreis zum Thema Schadteilanalyse Feld (2018) wird er als Experte und Trainer sehr geschätzt. Seine Kompetenzen auf diesem Gebiet resultieren u.A. aus 25 Jahren Automotiveerfahrung.

Jonas Rouenhoff

Teamassistenz
Durch ein Programm zur beruflichen Orientierung ist er auf uns aufmerksam geworden, und unterstützt bei Audimus Consulting jeden, der Hilfe benötigt.

Jan Schumacher

Consultant
Er selbst sagt, dass er an seinem Beruf liebt, komplexe Systeme und Prozesse zu durchdenken. In seiner Freizeit kocht er leidenschaftlich gerne, legt mit seinem Fahrrad größere Strecken zurück und hat eine Leidenschaft für “Backpacking”-Trips entwickelt.

Finden Sie heraus, wie wir Sie gemeinsam und in kürzester Zeit aus ihrer Eskalation führen können.

de_DEGerman